Home | Aktuelles | Wir über uns | Ärzte im Zentrum als Arbeitgeber | Kontakt | Lageplan | Links Notfall

Praxis
Dr. med. Marion Jäger-Strasser
Kinder- und Jugendmedizin FMH

Dr. med. Kathrin Kappeler-Boksberger
Kinder- und Jugendmedizin FMH

Dr. med. Tobias Glaser
Kinder- und Jugendmedizin FMH

Telefon 071 626 90 50
Fax 071 626 90 51
E-Mail m.jaeger-praxis(at)aiz.ch

Arzt-Portrait

Spezialitäten
Praxisinfos
Team
Das Team besteht aus:

Dr. med. Marion Jäger-Strasser

Aufgewachsen in W├Ąngi. Primarschule und Oberstufe in W├Ąngi, Gymnasium in Frauenfeld. Medizinstudium an der Universit├Ąt Z├╝rich mit Abschluss des Staatsexamens 2001. Zuerst 1 Jahr auf der Gyn├Ąkologie und Geburtshilfe in Frauenfeld gearbeitet, danach p├Ądiatrische Ausbildung im Kinderspital St. Gallen und Kantonsspital M├╝nsterlingen. 1 Jahr auf der Neurop├Ądiatrie gearbeitet. Fach├Ąrztin f├╝r Kinder-und Jugendmedizin 2007. Von 2008 bis August 2013 arbeitete ich als Ober├Ąrztin auf der S├Ąuglingsstation des Kinderspitals St. Gallen und gleichzeitig durfte ich von Januar 2012 bis Juli 2013 erste Erfahrungen in der Praxis von Dr. U. M├╝ller sammeln. Seit dem August 2013 arbeite ich nun selbstst├Ąndig als Kinder├Ąrztin und habe die Praxis von Dr. U. M├╝ller ├╝bernommen. Ich bin verheiratet und habe 2 Kinder.

Dr. med. Kathrin Kappeler-Boksberger
Aufgewachsen zun├Ąchst in Kradolf, ab dem Kindergartenalter in Sulgen. Dort auch Besuch der Primar- und Sekundarschule, sp├Ąter der Maturit├Ątsschule Romanshorn. Medizinstudium an der Universit├Ąt Fribourg und Bern mit Abschluss des Staatsexamen 2008. Im Anschluss kurze T├Ątigkeit in der Alpinen Kinderklinik Davos, danach Fremdjahr im Spital Zweisimmen zu je 50% auf der Gyn├Ąkologie und Geburtshilfe sowie allgemeinen Chirurgie. P├Ądiatrische Ausbildung als Assistenz├Ąrztin im Kinderspital Luzern und Ostschweizer Kinderspital 2010 bis 2013. Danach w├Ąhrend 1 Jahr zu je 50% Mitarbeit als Praxisassistentin in der Kinderarztpraxis von Dr. med. A. Bubenhofer in St. Gallen und T├Ątigkeit als Oberassistenz├Ąrztin auf der interdisziplin├Ąren p├Ądiatrisch-kinderchirurgischen Notfallstation am Ostschweizer Kinderspital. Facharzttitel f├╝r Kinder- und Jugendmedizin 2015. Berufsbegleitend Erlangen eines Certificate of Advanced Studies in Entwicklungsp├Ądiatrie an der Universit├Ąt Z├╝rich von 2013 bis 2015. Im Anschluss T├Ątigkeit als Ober├Ąrztin auf der interdisziplin├Ąren p├Ądiatrisch-kinderchirurgischen Notfallstation des Kinderspitals Luzern von 2015 bis 2016. Ich bin verheiratet, habe 2 Kinder und freue mich seit April 2017 in der Kinderarztpraxis von Dr. med. M. J├Ąger f├╝r Sie da zu sein. .

Dr. med. Tobias Glaser
Aufgewachsen bin ich in Freiburg im Breisgau. Meine Schulbildung mit Abschluss des Gymnasiums erlangte ich ebenfalls in Freiburg. Im Anschluss begann ich eine Ausbildung zum Kinderkrankenpfleger 1995-1997. Daran schloss ich das Studium der Humanmedizin an der Albert-Ludwigs-Universit├Ąt in Freiburg mit Abschluss des Staatsexamens 2005 an. Meine Weiterbildung zum Facharzt f├╝r Kinderheilkunde und Jugendmedizin begann ich im Krankenhaus Wurzen (Perinatalschwerpunkt, Level 3). Ab Januar 2010 arbeitete ich auf der Fr├╝h- und Neugeborenen Intensivstation am Marienhospital Bonn (Perinatalzentrum, Level 1). Im Anschluss wechselte ich an die Kinderklinik Ida-Oberstein (Perinatalzentrum, Level 2). Hier arbeitete ich f├╝r ein Jahr meiner Weiterbildungszeit in der Kinder- und Jugendpsychiatrie. Nach Abschluss meiner Weiterbildung zum Facharzt im Dezember 2011 in Koblenz arbeitete ich auf der Fr├╝hgeborenen- und Kinderintensivstation der Kinderklinik Idar-Oberstein. Im Juli 2013 habe ich eine Facharztstelle in einer Kinderarztpraxis in Essen begonnen. Seit Oktober 2016 bin ich in einer Kinderarztpraxis in Kreuzlingen bei Herrn Dr. med. Sebastian Beck t├Ątig. Seit Juni 2017 darf ich nun auch die Praxis von Frau Dr. Marion J├Ąger-Strasser unterst├╝tzen. Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder.

Yvonne Wepf, Kinderkrankenschwester 30 %
Verheiratet, drei erwachsene Töchter. Ausbildung als Kinderkrankenschwester an der Maternite-Inselhof Zürich und Kinderspital Biel. Anschliessend von 1976 bis 2002 praktische Jahre im Kantonsspital Frauenfeld. Davon 14 Jahre in der Kinderabteilung und Orthopädie, danach 12 Jahre Frauenklinik, Wochenbett und Risikoschwangere. An meinem Wohnort Müllheim war ich während vier Jahren noch als Mütterberaterin tätig. Seit Frühling 2002 arbeite ich mit grosser Freude in der lebhaften Kinderarztpraxis von Dr. U. Müller.

Anna Krüsi, Medizinische Praxisassistentin 50 %
Seit Januar 2002 arbeite ich in der Kinderarztpraxis von Dr. Müller. Bis zur Familiengründung im Jahr 1984 war ich mehrere Jahre als Assistentin in der Augenarztpraxis von Dr. Rokos in Weinfelden tätig. Nach einer Familienpause folgte der Wiedereinstieg ins Berufsleben bei einem Rheumatologen. Anfangs nur stundenweise konnte ich mein Arbeitspensum kontinuierlich erhöhen. Nach siebenjähriger Tätigkeit bot sich bei Dr. U. Müller die Gelegenheit, eine neue Herausforderung in der Nähe meines Wohnortes Istighofen anzunehmen.

Tamara Albrigo, Medizinische Praxisassistentin 100 %
Aufgewachsen am sch├Ânen Bodensee, habe ich 2009 meine Ausbildung als Medizinische Praxisassistentin erfolgreich in St.Gallen abgeschlossen. Nach mehreren Jahren in einer Augenarzt- und Allgemeinarztpraxis bildete ich mich 2013 zur Medizinischen Praxiskoordinatorin weiter. Nun geht f├╝r mich ein Traum in Erf├╝llung. Angefangen hat es vor zirka zehn Jahren, als ich das erste Mal in einer Kinderarztpraxis schnuppern durfte. Von da an war mir klar, dass ich irgendwann in der P├Ądiatrie arbeiten m├Âchte. Der Wunsch manifestierte sich noch mehr, als ich f├╝r ein Projekt (Struktur- und Prozessoptimierung) zwei Monate in der Kinderarztpraxis in Buchs war. Der Umgang mit den Kindern macht mich gl├╝cklich und ich freue mich sehr, ein Teil dieses erfahrenen Teams sein zu d├╝rfen.

Christine Ruchti–Lehmann, Medizinische Praxisassistentin 40 %
Von 1977-1979 absolvierte ich die Ausbildung zur Medizinischen Praxisassistentin. Danach arbeitete ich 1 Jahr in einer Privatklinik. Im Juni 1981 trat ich die Stelle in der neu eröffneten Kinder- und Jugendarztpraxis von Dr. Müller an, wo ich während 8 Jahren viel Berufserfahrung sammeln und Lehrlinge ausbilden konnte. Nach einer 7-jährigen Familienpause (1 Mann, 3 Kinder :-)) konnte ich 1996 die Arbeit in der mir vertrauten Praxis von Dr. Müller mit einem Pensum von 30% wieder aufnehmen, was mir eine willkommene Abwechslung in den Alltag bringt.
Ärzte im Zentrum
Rathausstrasse 17
8570 Weinfelden

Dr. med. Felix Brem | Dipl. ├ärztin Anna Kathrin Erkert | Dipl. Arzt Andreas Fries | Dr. med. Tobias Glaser | Dr. med. Simone Greiner | Dr. med. Kai Grimm | Franziska Huber | Dr. med. Marion Jäger-Strasser | Dr. med. Hans Ulrich Kappeler | Dr. med. Kathrin Kappeler | Dr. med. Olivier Kappeler | Dr. med. Tobias Kaspar | Dr. med. Markus Krähenbühl | Dipl. Arzt Andreas Mensch | Dr. med. Nicole Rudolph | Dipl. Psych. Marcus Reichard | Dr. med. Veronika Siebler-Reichard | Dr. med. Marion Siegmund | Dipl. Psych. Dr. Petra Werther


impressum | webdesign by atelier seemann | photos by fotomagie.com